Verein der Freunde und Förderer des Rudolf-Hildebrand-Gymnasiums

Unser Förderverein wurde 1990 gegründet, um die Schule in den verschiedensten Bereichen unterstützen zu können. Unser Verein macht es möglich, dass bestimmte Ideen an der Schule überhaupt erst verwirklicht werden können.

Jedes Jahr gibt es förderungswürdige Projekte. Natürlich kann hier nicht alles aufgezählt werden.

Einige Beispiele:
Sehr beliebt bei Schülern sind beispielsweise die Arbeitsgemeinschaften, die Ihre Kinder unter anderem auf künstlerischem, musikalischem und sportlichen Gebiet fördern. Ohne Hilfe des Fördervereins könnten die AG-Leiter oft ihre Vorhaben nur schwer umsetzten, sodass sie und ihre Teilnehmer dankbar für jede Unterstützung sind. Auch zusätzliche Veranstaltungen wie Lesungen oder Theatervorstellungen können mithilfe des Vereins angeboten werden. Die Gestaltung unserer renovierten Schulflure steht in diesem Schuljahr ebenfalls an. Aus dem Topf unseres Fördervereins können außerdem Preise und Urkunden bezahlt werden, die wir bei Schulwettbewerben benötigen, z.B. Lesewettstreit, Olympiaden in den einzelnen Fächern…

So können Sie helfen:

  • Als Vereinsmitglied unterstützen Sie uns zum einen durch einen geringen Beitrag von nur 2,00 € im Monat, zum anderen können Sie vor Ort Ihre Hilfe und Ratschläge anbieten.
  • Natürlich sind Geld- und Sachspenden auch ohne Mitgliedschaft möglich. Sie haben selbstverständlich das Recht, den Zweck der Spenden zu bestimmen.
  • Vielleicht kennen Sie aber auch einfach jemanden, der uns bei einem bestimmten Projekt helfen kann, und vermitteln diesen an uns.
  • Möglicherweise haben Sie auch eigene Projektideen und helfen uns bei der Durchführung dieser.


Engagieren Sie sich für unsere Schule!

Martina Forstreuter, Vereinsvorsitzende