Englisch – Schulolympiade der 10. und 11. Klassen

Ende Januar fand die Englisch-Schulolympiade für die 10. und 11. Klassen statt, da diese Klassenstufen vom internationalen Wettbewerb „The Big Challenge“ ausgeschlossen sind.

Die Aufgaben entsprachen in Teilen den Cambridge-Sprachtests für Englisch , wenn sie auch nicht alle Fertigkeitsbereiche umfassten. Die Schüler hatten 90 Minuten Bearbeitungszeit.

In der Klassenstufe 10 belegten folgende Schüler die ersten Plätze:

          1. Christin Koch         Klasse 10a                                
          2. Axel Niemeyer         Klasse 10c                                
          3. Erik Hoffmann         Klasse 10a                                

 

In der Klassenstufe 11 wurden die ersten Plätze von folgenden Schülern erreicht:

          1. Magdalena Mösenthin         Klasse 11a                
          2. Dominik Muhs         Klasse 11b                
          3. Sophie Barschdorf         Klasse 11b                

 

Auch allen anderen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu den guten Ergebnissen.

Die besten drei Schüler/innen jeder Klassenstufe wurden mit Sachpreisen von der Schulleiterin geehrt.  Alle anderen Teilnehmer erhielten eine Teilnahmeurkunde.